4,7
5
bewertet von 1331 Gästen

Kommentare auf Deutsch

  • Ich bin mit meiner Bekannten, Frau Elisabeth Ehrsam, für 3 Tage als Gast im "Ländli" gewesen. Das Positive, Personal, Zimmer, Essen, Schwimmbad, hat sehr überwogen und wir haben den Urlaub auch dank Superwetter geniessen können. Übereinstimmend haben wir eine Anregung vorzubringen: Als Hotel (nicht als Kurhaus) sind die Abendessenszeiten zu kurz. 18.30 - 21.00 Uhr wäre angebracht, da vielleicht ein Gast um 19 Uhr von einer Wanderung erst heimkehrt. Auch sollte nicht bereits vor 20 Uhr mit dem Auftischen für das Frühstück begonnen werden. Gerne hätten wir unseren Wein bei einem Gespräch genossen und im Speisesaal sitzen geblieben. Diese "Hast" hat sehr gestört. Das Personal war sehr freundlich und hat seine Aufgaben halt so wahrnehmen müssen, wie vorgegeben. Bei dieser Gelegenheit könnte man vielleicht auch die Speisekarte erweitern, denn der Koch versteht sein Handwerk sehr gut. So kön nte auch die Gästeschar etwas verjüngt werden. Das sind Anregungen, die wir nicht als Kritik verstanden möchten. Wie erwähnt, wir haben uns sehr wohlgefühlt im "Ländli". Heidi Reist, Allschwil
    4,8 / 5
  • gastfreundlich und gutes rahmenprogramm
    4,8 / 5
  • Der Aufenthalt hat mir gut gefallen. Besonders die Aussicht auf den See und die wunderschönen grossen Bäume in der Umgebung waren zauberhaft. Auch die Gartenanlage mit den vielen Ruhebänklein ist Erholung pur!
    4,6 / 5
  • Wir fühlten uns im Ländli willkommen und wohl. Das gute Essen, die Gastfreundschaft und den Wellnessbereich haben wir sehr genossen. Gottes Gegenwart ist spürbar.
    5,0 / 5
  • Sehr schöne Wellness, gutes Zimmer, wünderschones Parkanlage u. Waldumwege. Gutes Essen (portionen sind knapp für Hungrige).
    4,5 / 5
Bewerten Sie uns!